Karneval

Was in den 70-er Jahren mit einer Büttenrede in einer Kneipe begann hat sich zu einer
Veranstaltung entwickelt, die weit über die Armsfelder Grenzen bekannt ist. Seit über 35
Jahren heißt es immer am Wochenende vor Rosenmontag „Armsfeld Helau!“
Viele Gruppen treffen sich schon Monate vor dem närrischen Wochenende um einen
Tanz oder einen Sketch einzuüben.

Seit 2006 besteht eine närrische Freundschaft zwischen dem Männerballett Armsfeld –
„Helden in Strumpfhosen“ und der „EFK Närrische 11 Fritzlar“. Seit dem tritt das
Männerballett auf dem Büttenabend in Fritzlar auf und die Fürstengarde mit dem
Fürstenpaar am Samstag Abend auf dem Armsfelder Karneval.
Seit diesem Zeitpunkt tritt auch Aylin Mercan vom Tanzsportclub „Kasseler Kreis“
am Samstag Abend in Armsfeld auf.
Für alle die es etwas ruhiger mögen findet die öffentliche Generalprobe am Freitag
Abend statt. Hier wird ein Großteil des Programms vom Samstag Abend aufgeführt.
Das „Hauptprogramm“ ist immer Samstag Abends im MGH-Armsfeld ab 20.11 Uhr.
Sonntag Nachmittag ist der große Abschluss mit dem Kinderkarneval ab 15.11 Uhr.

Top